1. Weihnachtsfeier unseres Vereins im Gasthaus "Krone"

21.12.2012

 

Am 21.12.2012 fand die 1.Weihnachtsfeier unseres jungen Vereins im Gasthaus "Krone" statt. Bei einem gemeinsamen Abendessen ließ der Vorsitzende und Cheftrainer Alexander Klotz das erste sportliche Jahr Revue passieren und ehrte seine fleissigsten und erfolgreichsten Sportler.   

 

Weitere Bilder bitte hier klicken


 

Gemeinsames Training des Boxclub "Punching"  mit den Fußball A-Junioren des TV-Lamperheim

 13.09.2012

Ball gegen Sandsack getauscht 

13.09.2012 - LAMPERTHEIMER ZEITUNG-

EXKURSION A-Jugend-Fußballer des TV Lampertheim absolvieren ein Boxtraining

(red). Einen Ausflug ins Training des 1. Box-Clubs „Punching“ Lampertheim haben am vergangenen Mittwoch die A-Junioren-Kicker des TV Lampertheim gemacht. Die 17- bis 18-Jährigen konnten durch gute Kontakte zum Box-Club an einer Trainingseinheit teilnehmen.

Zunächst begann alles ganz harmlos mit Seilspringen zum Aufwärmen. Die 14 anwesenden Lampertheimer Nachwuchs-Fußballer staunten nicht schlecht, als „Chef“ Alexander Klotz das Warm-Up-Programm mit zehn Minuten Seilspringen einläutete. Noch mehr staunten sie, was er so alles mit dem Seil anstellte. Immer wieder forderte er die Kicker auf, es ihm gleich zu tun und es auch mal über Kreuz, doppelt oder einfach nur schneller zu versuchen. Der ein oder andere TVL-Fußballer wunderte sich sicherlich darüber, wie lange und anstrengend zehn Minuten sein können.

Während die anderen Boxer ihr Pensum dann in den Ring verlegten, ging es für die TV-Jungs in zwei Gruppen weiter. Das Wichtige für beide Gruppen war aber, dass sie endlich die Boxhandschuhe anziehen durften. Eine Gruppe war nun aufgefordert, mithilfe eines Medizinballs die nächsten Minuten zu gestalten und die anderen durften an den Sandsack. Schon nach kurzer Zeit floss der Schweiß in Strömen. Sandsack wie Medizinball zeigten sich als sehr zähe Gegner. Die Minuten vergingen scheinbar wie in Zeitlupe - aber der Ehrgeiz wurde immer größer. Nachdem alle sowohl am Sandsack als auch am Medizinball zugange gewesen waren, ging es im Anschluss daran in die nächste Runde. Medizinbälle im Liegen gegen die Wand wuchten und Schattenboxen waren angesagt.

Bewundernswert war, wie der Gründer des Box-Clubs, Alexander Klotz, alle gleichzeitig im Blick und im Griff hatte. So konnte das normale Training seiner Boxmitglieder, sowie das Schnuppertraining A-Jugend-Fußballer auf engstem Raum in der Sporthalle der Berufsschule Lampertheim durchgezogen werden. Unterstützt wurde der Boxtrainer dabei von Marcel Rudolph, über den das Training zustande gekommen war. Der Sohn des Lampertheimer Soma-Spielers Michael Rudolph geht er schon länger dem Boxsport nach.

Nach 90 Minuten war das Training mit dem Auslaufen zu Ende gegangen. Kaputt und mit vielen neuen Eindrücken bestückt ging es für A-Junioren zum wohlverdienten Duschen. Alle Anwesenden konnten einen intensiven und vielseitigen Einblick in die Welt des Boxsports gewinnen.


 

Unser Verein präsentiert sich in der Hans-Pfeiffer-Halle und stellt den jungen Boxclub dem Bürgermeister und den Lampertheimer Politikern vor.

Bilder  hier klicken  

23.06.2012


 

Unser mobiler Sparrings -und Trainingsring ist fertiggestellt!

 Jetzt ist unser Equipment komplett und der Verein ist für ein komplettes Boxtraining bestens ausgestattet.   

19.05.2012


 

Das Freitagtraining ist eröffnet!

 Ab sofort ist auch freitags von 18:00-20:00 Uhr Training !  

17.04.2012


 

Die Sandsäcke sind da !

22.02.2012

Endlich! Die Sandsäcke sind angebracht und nun kann es richtig losgehen!

 

 


Erstes Training geschafft !         

08.02.2012

Erstes Training geschafft! Vielen Dank an alle die da waren !

 

 


Mein Eröffnungsgeschenk

08.02.2012

Vielen Dank an Philipp, Alysha und Marcel !